Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist nur wirksam, wenn das Anmeldeformular von den Erziehungsberechtigten unterschrieben im „Ferienbüro“ abgegeben wird.
Bei Veranstaltungsbeginn ist die Anmeldebestätigung vorzulegen. ImZweifelsfall kann die Teilnahme ohne nachgewiesene Anmeldung abgelehnt
werden.
Bei Abmeldung des Teilnehmers bis 5 Tage vor Beginn der Veranstaltung oder Absage der Veranstaltung kann der Teilnehmerbeitrag im „Ferienbüro“ zurückgeholt werden.
Die Teilnehmer sind von der Gemeinde Amerang Unfall- und Haftpflicht versichert.
Bei der Anmeldung und vor Beginn der Aktion sind die Leiter der Maßnahme von eventuellen Krankheiten oder Gebrechen in Kenntnis zu setzen. Der Veranstalter kann beim bekannt werden der Krankheit oder des Gebrechens die Teilnahme ablehnen.

Allen Teilnehmern ist die volle Teilnahme an allen Programmpunkten – insbesondere auch das Baden – gestattet, wenn nicht schriftlich von Seiten der Erziehungsberechtigten ein Verbot ausgesprochen ist. Während jeder Veranstaltung sind die Betreuer bevollmächtigte Vertreter des Veranstalters. Sie nehmen die Aufsichtspflicht wahr und sind berechtigt, einzelne Teilnehmer von der weiteren Teilnahme an der Maßnahme auszuschließen, wenn das Gelingen der Veranstaltung ernstlich gefährdet ist.

Die Kosten für eine vorzeitige Rückführung eines Teilnehmers werden den Erziehungsberechtigten in Rechnung gestellt.
Der Veranstalter kann die Maßnahme bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl oder aus sonstigen Gründen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, ausfallen lassen.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs (Teilnehmerbeitrag) berücksichtigt.

Die Teilnehmer und ihre Erziehungsberechtigten sind mit einer Veröffentlichung von Fotos oder Videoaufnahmen, die bei den Veranstaltungen gemacht werden, einverstanden. Falls nicht, müssen Sie bei der Anmeldung Ihren Widerspruch erklären.
Die Erklärung erfolgt alz Zusatz bei der Anmeldung.

Mit der Anmeldung werden ausschließlich zur Organisation und Abrechnung
der Aktionen Name, Alter, Adresse und Telefonnummer des Kindes erfasst und
gespeichert. Namen der Teilnehmer und deren Kontakttelefonnummern dürfen
per E-Mail an die Veranstaltungsleiter versendet werden.

Siehe auch unsere Erklärung zum Datenschutz!
Aus Fairnessgründen können bei der Erstanmeldung nur maximal 4 Veranstaltungen pro Kind angenommen werden.

Nachanmeldungen sind ab Montag nach dem Hauptanmeldetermin im Bürgerbüro der Gemeinde Amerang unbeschränkt möglich!

Bei Nichtteilnahme melden Sie Ihr Kind bitte unbedingt ab, damit Kinder auf den Wartelisten nachrücken können!
Anmeldung am Samstag, den 13. Juli
von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
in der Grundschule Amerang



Ab Montag, den 15. Juli befindet sich das „Ferienbüro“ im Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung Amerang
Öffnungszeiten:
Montag: 08:00-12:00 und 14:00-17:00
Dienstag: 08:00-12:00
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00-12:00 und 14:00-18:00
Freitag: 08:00-12:00

Hier können unbegrenzt weitere Anmeldungen auf freie Angebote erfolgen,
Abmeldungen entgegen genommen und Teilnehmerbeiträge rückerstattet werden.


Bei Fragen zu den Veranstaltungen wendet euch bitte ausschließlich an die jeweils in den Aktionen angegebenen Koordinatoren.

Eine Anmeldung über das Internet, per E-Mail oder Telefon ist nicht möglich!